parallax background
 

SUP-Fitness

Workout auf dem SUP-Board

Wie wäre es mit einem Fitness-Workout auf dem Wasser? Dabei kräftigst du Schultern, Bauch und Rücken. Die sanften Bewegungen auf dem Board sind besonders schonend für die Gelenke und es gibt so gut wir keine Verletzungsgefahr (low impact sport). Das Beste daran: du bist draußen auf dem Wasser, was einfach immer glücklich macht. 
Wir starten das SUP-Fitness-Jahr Im Mai und Juni mit Balance-Einheiten. Der Schwerpunkt liegt dabei im Aufbau der Tiefenmuskulatur, die ist wichtig für Stabilität und Beweglichkeit und beugt Verspannungen und Fehlhaltungen vor. SUP-Balance ist daher gut für den Alltag und eine perfekte Ergänzung zum Training!

Termine und Buchung

 
 

Weitere Informationen